Mechatroniker (m/w/d) bei SONAX

Du hast gute Noten in Mathe sowie Physik und hast ein technisches Verständnis? Dann schicke Deine Bewerbung als Mechatroniker (m/w/d) an die Sonax GmbH. Hier erwarten Dich 27 Tage Urlaub pro Jahr plus 3 weitere freie Tage vom Betriebsrat gestellt. Zudem hast Du individuelle Fortbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.

Anforderungen

  • Technisches Verständnis
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Keine Rot-Grün-Schwäche

Ausbildungsinhalte

  • Zusammenbau mechanischer, elektronischer und pneumatischer + hydraulischen Komponenten zu
  • komplexen Systemen
  • Installieren von Steuerungssoftware
  • Instandhaltung der Systeme
  • Montieren und Installieren von Steuerungsanlagen (Verkabeln und Verschlauchen)
  • Kabel von Schaltschränken zu Anlagen verlegen
  • Drehen und Fräsen + CNC von Werkstücken
  • Fertigen von Blechen (Feilen, Bohren, Biegen, …)
  • Grundlegende Installationen (Lampen, Steckdosen, …)
  • Messen & Prüfen elektrischer Größen

Rahmenbedingungen

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Zulassungsvoraussetzungen:

mind. Mittlere Reife

Berufsschule:

Staatliche Berufsschule I
Adolf-Kolping-Str. 11
85049 Ingolstadt

wöchentliche Arbeitszeit:

39 Stunden/Woche

Urlaubsanspruch:

27 Tage pro Jahr + 3 weitere freie Tage vom Betriebsrat gestellt

Berufliche Möglichkeiten

  • Einsatz in der Instandhaltung
  • Einsatz in der Produktion als Anlagenbediener/Maschinenführer
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, wie z.B. Meister, Techniker, Studium usw.

Informationen zu dem Job bei Sonax

Bei dieser Ausbildung stehen drei Fachgebiete im Mittelpunkt: Mechanik, Elektronik und Informatik. Interessiert? Dann findest Du hier mehr Informationen zur Ausbildung bei uns.