Gestern Abend wurde in Wolfsburg der neue Golf 8 von Volkswagen vorgestellt. Was die Neuerungen zum Vorgänger sind und was er sonst noch alles kann, haben wir im Folgenden für dich zusammengefasst!

Am Donnerstag, den 24. Oktober 2019 war es endlich soweit: In Wolfsburg feierte der VW Golf 8 seine Weltpremiere. Wir haben alle Informationen und Bilder in diesem Artikel vereint. Da wir live vor Ort waren, haben wir auch ein kleines Video mit unseren ersten Eindrücken drehen können.

VW Golf 8: Die Änderungen im Überblick

Außen hui, innen hui: Volkswagen setzt beim Exterieur auf kleine moderne Akzente, während der Innenraum komplett neugestaltet wurde.

Beim ersten Blick auf die Front fällt der schmale Kühlergrill auf, der von LED-Scheinwerfern an den Seiten unterstützt wird. Die Verlängerungen der Frontlichter ziehen sich hin bis zu den Kotflügeln. Der Golf 8 enthält als erster Volkswagen das neue Logo von VW, das im Zuge des neuen Markenauftritts eingeführt wurde.

Volkswagen Golf 8 Frontansicht

© Volkswagen

Beim Heck hat sich einiges mehr getan: Hier wurde die C-Säule trotz fast gleicher Spurbreite deutlich breiter designt und sorgt beim Golf 8 somit insgesamt für einen optisch stabileren Eindruck. Die Rückleuchten sind im Vergleich zur siebten Generation schmaler, die Heckschürze wird links und rechts von einer Auspuffimitation ummantelt.

Heckansicht und seitliche Ansicht des neuen VW Golf 8

© Volkswagen

Allgemein wirkt das Design des neuen Golf 8 sehr schnittig, dynamisch und modern. Die Abmessungen bleiben im Vergleich zum Vorgänger fast identisch, er wurde in der Breite mit 179,9 cm und beim Abstand von Radstand zu Radstand mit 263,6 cm nur minimal verändert. In der Höhe legt der Golf 8 mit 145,6 cm etwas zu.

VW Golf 8 auf der Straße

© Volkswagen

Golf 8: Innenraum vereint Zukunft und Technik

In Sachen Wohlfühlfaktor hat VW beim Golf 8 deutlich einen draufgelegt: Der Innenraum erstrahlt in neuem Glanz und soll eine Zeitenwende beim Wolfsburger Autokonzern einleiten: Auf analoge Knöpfe und Schalter wurde weitestgehend verzichtet, vom Fahrerblick bis hin zur Mittelkonsole erstreckt sich ein zweiteiliger Bildschirm, auf welchem Fahrdaten wie Geschwindigkeit, Abstandswarnungen und Tempolimits angezeigt werden. Der Fahrer kann die Echtzeit-Daten anhand von Augmented Reality über ein Head-Up Display direkt auf der Straße projiziert sehen.

VW Golf 8 Innenraum

Der Innenraum des VW Golf 8 wurde komplett neu gestaltet und macht einen modernen Eindruck. | © Volkswagen

Der Bildschirm der Mittelkonsole verfügt über die standesgemäßen Features wie Navigation und Multimediafunktionen. Darunter lassen sich Lautstärke und Klimaanlage anhand von Touchslider steuern. Die Lichtfunktionen sind links vom Lenkrad angebracht und werden gleicherweise mit Touch bedient.

Volkswagen Golf 8 Innenraum

© Volkswagen

Augmented Reality mit Head-Up-Display im VW Golf 8

Der Fahrer im Golf 8 bekommt die aktuellen Fahrdaten über ein HeadUp-Display direkt auf die Straße projiziert. | © Volkswagen

„Hey Volkswagen!“: Sprachsteuerung im Golf 8

Technikbegeisterte dürfen sich vor allem über die Sprachsteuerung im neuen VW Golf 8 freuen. Mit dem Sprachbefehl „Hey Volkswagen!“ lässt sich die Sprachsteuerung starten und dann für unterschiedlichste Infotainment-Zwecke einsetzen. Die Navigation, das Wetter und das Abspielen von Musik dürften hier wohl eine der meistgenutzten Möglichkeiten sein.

OCU, Car2X und Schwarmintelligenz: Golf goes Future

Ebenso sehr zukunftsträchtig ist die intelligente Vernetzung des Golf 8, wodurch nicht nur die Systeme des eigenen Fahrzeugs untereinander, sondern auch verschiedene Fahrzeuge miteinander über die OCU (Online-Connectivity-Unit) miteinander kommunizieren können. Durch einen integrierten eSIM wird der Golf 8 mit den Diensten von „WeConnect“ verbunden.

Abstandswarnung im Golf 8

© Volkswagen

Mit Car2X führt Volkswagen beim neuen Klassiker ein Novum ein, dass seinesgleichen sucht. Car2X ermöglicht in einem Umkreis von etwa 800 Meter die Kommunikation mit anderen Fahrzeugen, die ebenfalls über dieses System verfügen. Fahrer werden also rechtzeitig über verkehrsbedingte Begebenheiten im unmittelbaren Umfeld gewarnt.

VW Golf 8 Motoren: Diese Varianten werden angeboten

Volkswagen startet mit dem Golf 8 in eine Hybridoffensive und bietet neben Benziner, Diesel und Erdgas insgesamt fünf verschiedene Hybridmotoren (Plug-In Hybrid und Mildhybrid) an.

Die Motoren im Überblick:

  • 1.0l TSI mit 90 PS und 110 PS
  • 1.5l TSI mit 130 PS und 150 PS
  • 1.5l TGI (Erdgas mit zusätzlichem Kraftstofftank)
  • 2.0l TDI mit 115 PS und 150 PS
  • eTSI mit 110, 130 und 150 PS (Mildhybride)
  • 1.4 TSI PHEV mit 204 PS (Plug-In-Hybrid)
  • Golf GTE mit 245 PS (Plug-In-Hybrid)

Im Vergleich zum Golf 7 wurde dieses Mal auf einen 1,6l Diesel verzichtet. Alle Motoren sind nach Euro 6d Norm zugelassen. Ebenso wird es keinen e-Golf mehr geben. Dieser wird in Zukunft durch den neuen VW ID.3 ersetzt, der bereits auf der diesjährigen IAA vorgestellt wurde. Der Golf GTE soll neuesten Informationen zufolge erst ab Mitte 2020 erhältlich sein, wahrscheinlich zeitgleich zum Golf GTI.

Alle Golf Modelle

Von damals bis heute: Die Modellpalette des Golf wird mit dem Golf 8 erweitert. | © Volkswagen

Mit einer Golf 8 GTI und GTD Version darf ab etwa Mitte 2020 gerechnet werden, der Golf R wird ab Ende 2020 erwartet.

Ausstattungsvarianten im Golf 8

Der neue VW Golf 8 wird in den Varianten Life, Style und R-Line angeboten. Während „Life“ eine komfortable Basis bieten soll, ist „Style“ eher designorientiert. „R-Line“ kombiniert Sportlichkeit mit Design und wird auf 17-Zoll-Felgen, Sportsitzen und neuen Schürzen ausgeliefert.

Markstart des Golf 8

VW Golf 8

© Volkswagen

Die ersten Golf 8 Modelle sollen bereits im Dezember an Kunden ausgeliefert werden. Die ersten Bestellungen können also schon in den nächsten Tagen getätigt werden. Der Preis für die Golf 8 Basisversion liegt bei unter 20.000€.

Wie ist eure Meinung zum brandneuen Golf 8 von VW? Was sagt ihr zum Design und zur Ausstattung? Wir freuen uns über eure Kommentare! Außerdem könnt ihr in unserem VW Golf 8 Forum über das neue Modell diskutieren und Fragen rund zum Golf 8 stellen.

Weltneuheit: Das ist der neue VW Golf 8!
4.3 Sterne bei 4 Votes.

Datum der Erstveröffentlichung: 25.10.2019

Kommentar schreiben...

Mit * hinterlegte Felder sind Pflicht. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.