Unsere Trendprognose für das Jahr 2018 kündigte das vermehrte Aufkommen von Fahrzeugen im „Race Style“ an. Dieses BMW 1M Coupé schlägt genau in diese Kerbe!

Die „tuningXperience“ auf der Essen Motor Show zeigt nicht nur einen Querschnitt durch die Trends der vergangenen Saison, sondern bietet auch immer schon einen Ausblick auf das, was kommen mag. Auf der Essen Motor Show 2017 präsentierten sich in zwei Hallen absolute Highlights der europäischen Tuningszene. Darunter auch einige Fahrzeuge im „Race Style“, wie wir ihn jetzt einfach mal nennen. Große Flügel, Carbon, Käfige, Rennsportanbauteile aller Art: Für uns DER Trend 2018!

Da kann man nur noch sagen: #BigWing !

Das BMW 1M Coupé, dass uns in Halle 1A begegnet ist, fährt große Geschütze auf, wenn es um das Thema „Motorsport“ geht. Größer könnte der GT3-Heckflügel kaum sein. Das Gleiche gilt für das Carbon-Frontschwert. Überhaupt wird Carbon hier groß geschrieben.

Von „MB Polish“ in die Mangel genommene 3-teiler von MB-Design passen da auch genau ins Bild. Das Modell LV-1 in 9,5 und 11,5 x 20 Zoll versprüht Motorsport-Feeling. Das „Öhlins“ Road & Track Gewindefahrwerk wurde von der Firma BRT Automotive komplett auf Radlastwaage abgestimmt.

Und auch in Sachen Power wird das BMW 1M Coupé dem Rennsport-Anspruch gerecht. Der N54 Bi-Turbo-Motor stürmt dank etlicher Modifikationen mit 430 PS vorwärts. Auch, wenn das 1er Coupé viel zu schade dafür wäre: Der Spaß auf der Rennstrecke wäre sicher enorm!

BMW 1M Coupé in Bildern

BMW 1M Coupé im Racing Mode
Artikel bewerten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht