Extrem tiefe Fahrzeuge liegen seit Jahren im Trend. Wir haben ein BMW 1er Coupé entdeckt, das tiefer nicht liegen könnte.

Front des BMW 1er Coupé

Massiver Tiefgang wurde früher etwas anders definiert als heute. Luftfahrwerke gab es nicht. Extrem tiefe Gewindefahrwerke von der Stange waren nicht „normal“. „Auf dem Boden liegen“ war damals so hoch, dass ein nach heutigen Maßstäben extrem tiefes Fahrzeug noch hätte drunter durch rollen können. Jedoch gibt es immer wieder Fahrzeuge, die noch eins draufsetzen und so tief sind, dass es einfach nicht tiefer geht. Ohne Luftfahrwerk ist das natürlich nicht machbar…

Räder von Lorinser auf dem BMW 1er Coupé

Der Eurosunday im belgischen Lommel ist seit Jahren Garant für geile Fahrzeuge. Die achte Ausgabe stellte da keine Ausnahme dar. Das Motto „Selektieren beim Fotografieren“ war dabei leider das Mittel der Wahl, um nicht nur die erste Reihe der Ausstellungsfläche dokumentieren zu können. Wir suchten uns Highlights raus und hatten dabei verschiedene Parameter als Orientierungshilfe. BMWs sind sehr beliebt bei euch. Tiefgang ebenso. Dann sogar noch ein vergleichsweise selten modifiziertes Modell? Das BMW 1er Coupé musste einfach geknipst werden!

Frontansicht des BMW 1er Coupé

Lasst euch vom „hochbeinigen“ Heck des Wagens nicht in die Irre führen. Dieses Coupé lag so tief, dass einzelne Fahrzeugkomponenten schon den Boden der Tatsachen berührten. Tiefer geht’s nicht! Glücklicherweise verfügt der belgische Bayer auf Lorinser-Rädern über ein Luftfahrwerk, das Fahren ohne Materialverlust ermöglicht…

BMW 1er Coupé in Bildern

Heckansicht des BMW 1er Coupé

Nur das Heck des BMW 1er Coupés hat keinen Bodenkontakt.

Seitenansicht des BMW 1er Coupé

Seitenansicht des BMW 1er Coupé

Heck des BMW 1er Coupé

Heck des BMW 1er Coupé

Diffusor aus Carbon am BMW 1er Coupé Niere des BMW 1er Coupé

Tiefgang extrem beim BMW 1er Coupé
4 (80%) 1 vote

Datum der Erstveröffentlichung: 22.10.2017

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht