Simon Kröners Suicidal BMW E82

Heute stellen wir euch ein Fahrzeug vor, dem man mit einem kleinen Artikel und einem Shooting während einem laufenden Event gar nicht gerecht werden kann. Da wir euch Simon Kröners bombigen Suicidal BMW E82 jedoch auf keinen Fall vorenthalten wollten, mussten wir halt in den sauren Apfel beißen…

Suicidal BMW E82 (10)
Der Wettergott hat Schuld! Eigentlich hätten wir den Ausnahme-BMW nämlich am wunderschönen Bodensee unter freiem Himmel abgelichtet. Dieser freie Himmel war am vereinbarten Tag allerdings dunkelgrau und verteilte Regen ohne Ende. Wir waren zur Planänderung gezwungen und lichteten Simons E82 kurzerhand in der ETS-Halle auf der Tuningworld Bodensee ab.

Suicidal BMW E82 (2)

Ab in den Keller

Der Suicidal BMW E82 geht dank einem auf H&R-Monotubetechnik aufgebauten Luftfahrwerk von G-Ride ordentlich in die Knie. Die zu Showzwecken beleuchteten Räder stammen von MB Design. Das Modell KV1 in 8,5×19 ET35 passt bombig unter den selbtsmordgefährdeten Bayer.

Suicidal BMW E82 (3)

Two-Face

Die markante und stilgebende Komplettfolierung im Digitaldruckverfahren mit 3D-Hologrammen, die eigens von einem Grafiker entworfen wurde, teilt den Wagen optisch in zwei Hälften und wartet mit unzähligen Details auf.

Suicidal BMW E82 (4)
Simon war das noch nicht radikal genug und so zog er dieses geteilte Design auch im Motorraum durch.

Suicidal BMW E82 (5)
Der Fakt, dass dieser Style auch in der Fahrgastzelle knallhart umgesetzt wurde, wird die meisten in Ehrfurcht erstarren lassen.

Suicidal BMW E82 (6)

Suicidal BMW E82 (7)

Suicidal Traumheck

Auch der Kofferraum wurde optisch klar aufgeteilt… und dennoch keine halben Sachen gemacht. Die Stilelemente des Fahrzeugs werden auch hier aufgegriffen.

Suicidal BMW E82 (8)

Fazit: Bombenwagen!

Ich habe es direkt zu Anfang schon erwähnt: Simon Kröners Suicidal BMW E82 ist zu detailliert, als dass man ihm mit 300 Wörtern gerecht werden könnte. Gleichzeitig wollen wir ein unter widrigen Umständen durchgezogenes Shooting auch nicht zu einem Megaartikel aufbauschen. Um euch dennoch keine Details vorzuenthalten, packen wir kurzerhand Simons Datenblatt in diesen Artikel…

Die Fakten zu Simon Kröners Suicidal BMW E82

Räder, Reifen, Fahrwerk:

G-Ri.de Luftfahrwerk aufgebaut auf H&R Monotube
Verstellbare Domlager von K-Sports rot pulverbeschichtet
H&R Stabilisatoren an Vorder- und Hinterachse
Reifen: Pirelli P-Zero 215/35R19
Felge: MB-Design KV1 in 8,5×19 ET35 rundum
Abdeckkappen über Radschrauben
Wuchtgewichte lackiert
Versteckte Ventile
Performance-Bremsen
Bremssättel mit Air-Brush lackiert
Bremsscheiben mit Pin-Stripes lackiert
Innenbettbeleuchtung am Ankerblech
Ankerbleche lackiert

Suicidal BMW E82 (9)

Karosserie:

Kotflügel gezogen
BMW-Performance Heck-Diffusor in Echt-Carbon
BMW-Performance Seitenschweller
BMW-Performance Echt-Carbon Spoiler auf Heckklappe
BMW-Performance Spiegel in Echt-Carbon (foliert)
BMW-Performance Frontstoßstange
BMW-Performance Nieren
Seitenblinker schwarz getönt
Heckleuchten Fahrerseite: BMW-Performance LCI-Blackline Leuchte
Heckleuchten Beifahrerseite: BMW LCI-Leuchte in weiß
Xenon-Standlichtringe
Komplettfolierung im Digitaldruckverfahren, eigens vom Grafiker für dieses Fahrzeug entworfen
3D-Hologramme unter der Folie

Suicidal BMW E82 (11)

Motorraum:

135iS
Wiechers Domstrebe
Motorraum komplett lackiert
Air-Brush, Pin-Stripes und Blutspritzer
Schläuche mit rotem Strauß beledert
Schrauben rubinrot pulverbeschichtet
Motorhaube innen lackiert, Air-Brush, Pin-Stripes
Scheibenwischerarme lackiert
BMW-Performance Auspuffanlage mit offenen Klappen
Schlossträger und diverse Kleinteile rot pulverbeschichtet

Suicidal BMW E82 (12)

Kofferraum:

Schwarz-Weiß beledert
Separate Hifi-Anlage im Kofferraum
Zierring Subwoofer rot lackiert mit Pin-Stripes
7Zoll-Monitor mit aus Blech gestanzter Blende, rot lackiert mit Pinstripes
Spannungsanzeige
Metallträger-Winkel für Verstärker an Heckklappe geschweißt
9Zoll Monitor in Heckklappe
Heckklappe beledert
2-Wege Frontsystem in Heckklappe
Bandpass-Gehäuse ventiliert durch Ski-Sack, beleuchtet, Plexi-Glasplatte graviert
Hifi-Komponenten im Kofferraum:
2x Rainbow iPaul 4.300
1x Rainbow iPaul DM2000
1x Rainbow iPaul 2.400
Woofer 3x Rainbow SL-10
2-Wege System Rainbow DLC 6.2
Verstärker foliert
Heckklappen-Innenverkleidung aus GFK
Stinger-Batterie SPV44 + Zusatzbatterie SPV20

Suicidal BMW E82 (13)

Innenraum:

Einstiegsleisten Laser geschnitten, lackiert und mit Leder hinterlegt
Kompletter Innenraum beledert mit schwarz-weißem Echtleder und rotem Strauß
Alle Kunststoffteile im Innenraum lackiert
Komplette Beleuchtung auf SMD rot und weiß umgelötet
Tacho-Erweiterung auf 320km/h
Tacho zerlegt, Zierringe weiß lackiert, Zifferblätter lackiert
BMW-Performance Lenkrad mit Drehzahl-Anzeige, G-Kraft Anzeige sowie Rundenzeiten
Blinker-Hebel lackiert
Tacho-Hutze beledert
Lüftungen lackiert
Lüftung komplett zerlegt und jede Lamelle separat lackiert
Navigations-Klappdisplay lackiert, Pin-Stripes
Zierleisten rot lackiert
Radio vollständig zerlegt, jede Taste einzeln lackiert
Klima-Automatik komplett zerlegt, jede Taste einzeln lackiert
Sämtliche sichtbaren Schrauben rot pulverbeschichtet

Sitze komplett beledert mit schwarz-weißem Echtleder und rotem Strauß
Anbauteile lackiert
Sitzrückschale aus GFK neu angefertigt, Rasierklingen Laser geschnitten, beleuchtet

Suicidal BMW E82 (14)

Schaltsack und BMW-Performance Schaltknauf sowie Handbremshebel beledert
BMW-Performance Schaltweg-Verkürzung
Mittelarmlehne aus Lack- und Leder
Rücksitzbank beledert, nur noch ein Sitzplatz
In der Mitte Lufttank, lackiert, Pin-Stripes und Air-Brush
Luftschlauch beledert
Sitzplatz hinter Fahrersitz mit aus GFK angefertigter Abdeckung,
darunter komplette Technik des G-Ri.de Luftfahrwerks, inkl. Kompressor
Rücksitzbank mit 7Zoll Monitor und 16cm Aeroport

Hutablage beledert
Lautsprechergitter lackiert
Himmel beledert
Schiebedach beledert
ABC-Säulen beledert
Sonnenblenden beledert
Fußmatten beledert
Fußraum-Teppich beledert

BMW-Performance Alu-Pedale und Fußablage rot lackiert, Pedalgestänge schwarz lackiert

Türverkleidungen beledert und lackiert
Tür umgebaut auf offenen Mitteltöner in gefrästem Alu-Gehäuse

Suicidal BMW E82 (16)

Hifi-Innenraum:

Rainbow Germanium 3-Wege Frontsystem
Hochtöner in lackierten Spiegeldreiecken
Mitteltöner in der Tür
16cm Lautsprecher unter den Sitzen, Gitter lackiert

Beleuchtung Innenraum:
Alle originalen Beleuchtungen gegen SMD-Leuchtmittel ersetzt
Zusätzlich Beleuchtung im Fußraum, unterm Sitz vorne und hinten, hinter Air-Ride Abdeckung sowie Rasierklingen Sitze

Haltegriff auf Fahrerseite gegen Sonnenbrillenfach lackiert ersetzt

Suicidal BMW E82 (15)

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht