Das Fahrzeug, das wir euch heute vorstellen, hat auf dem „Show & Shine“-Parkett nichts verloren. Und das ist absolut nicht abwertend gemeint. Dieser Nissan 200SX (oder dieser Nissan Silvia S14) wird benutzt. Und zwar bis ans Limit. Aber lest selbst.

nissan-200sx (1)

Wir werden auf Events normalerweise von Fahrzeugen angelockt, die sich in einwandfreiem Zustand befinden. Auf dem vierten DreamworkZ Car Tuning Happening im belgischen Putte fiel uns allerdings ein Wagen ins Auge, der nichts vom schönen Schein hält. Dieser Nissan 200SX ist zum Fahren da!

nissan-200sx (2)

Nissan 200SX oder Silvia S14?

Wir sind hin- und hergerissen, wie wir den Wagen in diesem Artikel nennen sollen. 200SX, 240SX, Silvia S14… dieser Nissan hat viele Namen. Da es sich um einen Linkslenker handelt, nennen wir ihn jetzt kurzerhand Nissan 200SX!

nissan-200sx (3)

Der 200SX gehört zu den japanischen Coupés, die von Haus aus nur mit Dampf zu haben sind. Natürlich gibt es Leute, die über die geringste Motorisierung mit stolzen 160 Pferden lachen. Aber es finden sich halt immer Leute, die über coole Sachen lachen. Auf jeden Fall sucht man vergeblich nach einem 200SX mit 90 PS…

nissan-200sx (4)

Used Look

Die optischen Mängel, die dieses japanische Gefährt zweifelsohne mitbringt, sind keine absichtlich herbeigeführten „Style-Elemente“. Es handelt sich dabei um die Begleiterscheinungen eines harten Lebens auf der Strecke. Es gibt viele Leute, die die Meinung vertreten, dass japanische Sportcoupés (und vor allem die aus dem Hause Nissan) auf die Rennstrecke gehören. Und am besten quer. Der Besitzer dieses 200SX gehört ganz eindeutig zu diesem Lager.

Ja, dieser SX200 wird gefahren!

Ja, dieser SX200 wird gefahren!

 

Auch der Innenraum unterstreicht die Absichten des Fahrzeughalters. Und die weinerlichen Beifahrer werden mit Hilfe eines beruhigenden Stickers ruhiggestellt.

nissan-200sx (6)

Dass der Wagen mit Überrollkäfig, Sportsitzen und gescheiten Gurten ausgestattet wurde, ist ja eigentlich selbstverständlich. Es sei der Vollständigkeit halber dennoch erwähnt.

nissan-200sx (7)

Used or Abused?

Manche würden sicher sagen, dass „abused“ den Wagen besser beschreibt als „used“, er also eher „missbraucht“ als „benutzt“ wurde. Was denkt ihr? Würde euch der SX200 eher zusagen, wenn er wie neu daherkommen würde? Wir sind gespannt auf euer Feedback!

Motorraum des Nissan 200SX

Motorraum des Nissan 200SX

nissan-200sx (8) nissan-200sx (10) nissan-200sx (11)

Nissan 200SX: Silvias sind zum Fahren da!
4 (80%) 1 vote

Datum der Erstveröffentlichung: 09.07.2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht