Aushängeschilder. Gerade im Tuningbereich eine sehr wichtige Sache. Beim BMW M4 von Z-Performance handelt es sich um genau so ein Aushängeschild. Und was für eines…

bmw-m4-z-performance (2)

Bevor wir auf der XS CarNight „California Love“ endlich den Auslöser gedrückt haben, um den BMW M4 von Z-Performance für euch abzulichten, sind wir ihm bereits begegnet. Zuerst bei Facebook, Instagram und Co, als der Wagen nach seiner Fertigstellung für Furore sorgte. Dann am Bodensee, als wir morgens vor unserem Hotel über den Über-Vierer gestolpert sind. In Berlin war es endlich soweit. An der Spitze des Infields positioniert, knallte die Sonne auf den M4 und machte uns sowohl körperlich als auch fototechnisch das Leben schwer. Aber was muss, das muss…

bmw-m4-z-performance (4)

Die Carbonparts bleiben dezent im Hintergrund.

Dieser Wagen ist einfach der Hammer. Von seiner ultrakrassen Folierung, die einen gebürsteten Eindruck erweckt und sich super mit den Carbonparts verträgt, die dem M4 gegönnt wurden, bis hin zu dem satten Tiefgang, schreit hier einfach alles „AUSHÄNGESCHILD!“.

bmw-m4-z-performance (6)

Z-Performance Wheels krönen den BMW M4

Dass das offizielle Showcar von Z-Performance Wheels keine OEM-Räder von BMW spazieren fährt, sollte jedem einleuchten. Stattdessen sorgt das Modell ZP.Forged Super Deep Concave mit Stern in Royal Gold und polierter Lippe für den eindrucksvollen Auftritt des BMW M4. Hier wurde alles richtig gemacht. BRAVO, Z-Performance Wheels! Wir sind gespannt, was ihr euch als nächstes einfallen lasst!

bmw-m4-z-performance (7) bmw-m4-z-performance (5) bmw-m4-z-performance (3) bmw-m4-z-performance (1) bmw-m4-z-performance (8)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht