Ultraclean, mit vielen „LederArt“-Details bedacht und mit einem Heckausbau, der auf einer Handwerksmesse ausgestellt werden könnte, präsentierte sich der VW Golf Mk4 von Marcel Bayer auf der Tuning World Bodensee…

Ob Tuning World Bodensee oder Handwerksmesse: Mit diesem Hardline-Ausbau ist Marcel überall willkommen!

Dass man als handverlesener Teilnehmer am European Tuning Showdown zwangsläufig über ein geiles Gefährt verfügt, ist hinlänglich bekannt. Marcel Bayer hat es in diesem hochkarätigen Rahmen geschafft, ein Ausrufezeichen im Bereich „Golf IV Tuning“ zu setzen. Über die Jahre haben wir eine unendliche Zahl an modifizierten Vierern bestaunen dürfen. Marcels Golf fährt für uns da ganz vorne mit!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=PInkj1rVPLo

 

Der Karosseriebauer besitzt den VW Golf Mk4 schon viele Jahre. Und der Wagen war vor vielen Jahren auch schon einmal „fertig“. Allerdings zerlegte Perfektionist Marcel den Vierer damals bereits nach dem Besuch eines einzigen Events wieder in seine Einzelteile. Jahr um Jahr verging, bis er sich auf der Tuning World Bodensee schließlich den Vergleich mit 63 ausgesuchten Kontrahenten aus den verschiedensten europäischen Ländern wagte. In brandneuem Design, versteht sich…

Marcel hat den Golf mit den verschiedensten Eyecatchern bedacht. Eine cleane Karosse ist für einen Karosseriebauer natürlich Pflicht. „LederArt“ sorgte für viele Custom-Details und machte das Interieur zum Unikat. Räder und Tiefgang passen ebenfalls total ins Gesamtkonzept. Und der schwarze lackierte 1,8er Turbo, der eigentlich in einem Audi TT seinen Dienst verrichten sollte, ist auch nicht gerade leicht zu übersehen. Das absoklute Highlight des VW Golg Mk4 ist jedoch der Airride-Showausbau im Heck im den perfekt gebogenen Hardlines. Wir schlagen vor, ihr stöbert eine Runde in unseren Fotos und geht selbst auf „Detail“-Entdeckungsreise…

VW Golf Mk4 in Bildern

Killing the Game: VW Golf Mk4 im Show-Modus!
4 (80%) 3 votes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht