Das Warten hat ein Ende! Vor wenigen Tagen wurde der Miss Tuning Kalender 2018 offiziell vorgestellt und kann sich wirklich sehen lassen. Das exklusiv auf 1500 Stück limitierte Sammlerstück präsentiert die amtierende Miss Tuning Vanessa Schmitt vor der vielfältigen Landschaft des sonnigen Italiens. Ebenso heiß sind natürlich die Showcars, die die hübsche Blondine aus Bruchsal gekonnt in Szene setzt. Wir haben für euch die besten Bilder des Kalenders und verraten euch, wo ihr ihn bestellen könnt.

Das Motiv im Oktober des Miss Tuning Kalender 2018

Nicht nur wir kamen beim Anblick der Kalendermotive ins Schwärmen und wollten sofort dem trüben Büroalltag in die Sonne Italiens entfliehen. Auch Miss Tuning Vanessa Schmitt, die die Nachfolge von Miss Tuning 2016 Julia Oemler antritt, war von der Produktion schwer beeindruckt.

„Die Kalenderproduktion war der Hammer, wir hatten tolle Autos, traumhafte Locations und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen“

waren die begeisterten Worte der 21-Jährigen. Einen exklusiven Einblick in die Shootings zeigt euch das offizielle Making-Of Video des Kalenders:

 

Pure Idylle und scharfe Kurven im Miss Tuning Kalender 2018

Historische Kulissen, pure Natur oder die Weiten des Meeres – der Kalender, der in diesem Jahr übrigens bereits zum 16. Mal aufgelegt wurde, zeigt auf 13 Motiven nicht nur die schönsten Seiten des südeuropäischen Mittelmeerstaates im Hintergrund. Das Wesentliche, das den Kalender seit eh und je auszeichnet, darf natürlich nicht fehlen: Die wohlgeformte Miss Tuning und stilvoll modifizierte Boliden als Highlights der Szene! Wer sich selbst ein Exemplar sichern möchte, kann dies zum Preis von 25 Euro inklusive Versand auf der Website der Tuningworld Bodensee tun.

Das Motiv im Februar des Miss Tuning Kalender 2018

Macht vor der historischen Kulisse Venedigs eine gute Figur: Miss Tuning Vanessa

 Die offizielle Präsentation des Miss Tuning Kalender 2018

Erstmals seit der Geschichte des Miss Tuning Kalenders gab es in diesem Jahr eine offizielle Präsentation in Friedrichshafen. Nach Interviews mit den Beteiligten am Shooting enthüllte schließlich Miss Tuning Vanessa Schmitt höchstpersönlich vor gespanntem Publikum das lang erwartete Sammlerstück. Wer den Livestream zum Event verpasst hat, kann ihn sich hier nochmal anschauen:

Alle Bilder des Miss Tuning Kalender 2018

Fotos: TUNING WORLD BODENSEE

Nicht genug bekommen? Mehr Fotos von den Girls der Tuning World Bodensee findet ihr in diesem Artikel. Und wie gefällt euch der neue Kalender der Miss Tuning 2018? Hinterlasst einen Kommentar bei uns und diskutiert mit anderen Nutzern!

Miss Tuning Kalender 2018: Vanessa mags heiß
5 (100%) 1 vote

Datum der Erstveröffentlichung: 24.10.2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht