Subaru will im Mai eine weitere Neuauflage ihres sportlichen Aushängeschilds, dem Subaru WRX STI, auf den deutschen Markt bringen. Neben dem gelungenen Aussehen und der beinahe schon „gewohnt“-hohen Leistung soll der Subaru WRX STI 2014 aber auch mit einem attraktiven Preis überzeugen. Der diesjährige Allradbolide von Subaru soll sogar einen geringeren Neupreis als das Vorgängermodell haben!

subaru wrx sti 2014 us 03

Diese Bilder zeigen zwar die US-Spezifikation des Subaru WRX STI 2014 aber zur Markteinführung in Deutschland dürfte sich nicht mehr allzu viel daran ändern.

Pressemitteilung von Subaru

Hoffentlich kein Aprilscherz war die Pressemitteilung vom 01.04.2014, in der Subaru die spannende Neuigkeit verlauten lies. Mit den niedrigen Preisen möchte es Subaru Deutschland-Geschäftsführer Volker Dannath, mehr Motorsportfans als bisher möglich machen den japanischen Spitzensportler ihr Eigen zu nennen. So wurde bekanntgegeben, dass der Subaru WRX STI 2014 bereits für 41.900€ in der Ausstattungsvariante „Active“ zu haben sein soll, womit er ganze 7.500€ unter dem aktuellen Preis des Vorgängers liegt. Die Ausstattungsvariante „Sport“ soll sogar nur 45.200€ im Vergleich zu 53.100€ kosten. Ob oder inwiefern sich die Ausstattungspakete der neuen Modelle von den alten unterscheiden ist noch nicht bekannt und wird vermutlich bei der Markteinführung mitgeteilt.

subaru wrx sti 2014 us 04

Perfekt in Szene gesetzt aber auch in freier Wildbahn verspricht der Japaner mit Rennsportgenen Fahrvergnügen.

Subaru WRX STI 2014 als Ringtool

Das bewährte Konzept von Allradantrieb und tiefem Schwerpunkt in Kombination mit einem leistungsfähigen Boxermotor wird wohl auch in naher Zukunft unangetastet bleiben. Aufgrund seiner Erfolge im vergangenen Jahr wird Subaru auch den neuen WRX STI auf dem Nürburgring zum 24-Stunden-Rennen antreten lassen. Da der WRX schon von Haus aus Rennsporterfahrung mitbringt, basiert die 2014er Version des Nürburgring-Autos, wie auch seine Vorgänger, zu großen Teilen auf dem Serienfahrzeug.

subaru wrx sti 2014 us version rueckansicht-1

Das Heck des Subaru WRX STI 2014 sieht nicht nur sportlich aus sondern bietet auch einiges an Stauraum.

Subaru WRX STI als Alltagsauto

Laut Subaru eignet sich der WRX STI aber nicht nur für die Rennstrecke sondern soll den Spagat zwischen einem Vollblutsportler und einem vollwertigen Alltagsauto schaffen. Auch wenn man es auf den ersten Blick denken könnte, ist der Kofferraum beim WRX nicht nur dazu da, den Heckspoiler darauf zu befestigen. Stattdessen sorgt er mit knapp 420 Litern Ladevolumen für ordentlich Stauraum. Neben dem Kofferaum soll auch der Fond über ausreichend Platz verfügen um Passagiere bequem darin zu befördern.

 

Subaru WRX STI 2014 wird deutlich günstiger
Artikel bewerten

Datum der Erstveröffentlichung: 23.04.2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht