Dieser Audi A6 Avant beweist: Rotiform Wheels, Luftfahrwerk, geiles Basismodell. Viel mehr braucht es nicht, um einen richtig coolen Kombi zu besitzen…

 

Juni 2018. Es ist Sonntag und die Sonne brennt. Was gibt es da Schöneres, als in einem Steinbruch umher zu stapfen? Beschwerliche Wege und überall Steine, die die Hitze reflektieren. Dazu kommt noch der Fakt, dass man sich nirgends vor der Sonne verstecken kann. Ach ja, staubig war es auch noch.

Aber genug Mimimi, Anlässlich des Events „Diggin‘ DEEP“ haben wir uns trotz aller „Widrigkeiten“ auf nach Mendig gemacht, um für euch einige der dort ausgestellten Fahrzeuge abzulichten. Denn was ist schon ein wenig Gestolpere und Staub, wenn man dafür geile Fahrzeuge in ultracooler Location bewundern darf?

Im Falle des Audi A6 Avant, den wir euch heute präsentieren, war es sogar so, dass er ziemlich separiert stand und deswegen auf unseren Fotos fast schon den Eindruck vermittelt, wir hätten den Tiefflieger zum Shooting geladen. Events vor so cooler Kulisse muss man als Redakteur einfach lieben. Ingolstädter Kombis hatten wir ja schon öfter im Programm.

Während Kombis „früher“ generell als uncool galten und wenig in der Tuningszene anzutreffen waren, ist das nun schon seit Jahren völlig anders. Der Audi A6 Avant, den wir in Mendig entdeckt haben, kommt mit fetten Rotiform Wheels und Luftfahrwerk richtig fett. Also lassen wir jetzt Fotos sprechen…

Audi A6 Avant in Bildern

Rotiform & Luftfahrwerk: Perfekte Kombi für den Kombi!

White Car Down: Audi A6 Avant im Tiefflug
3.7 Sterne bei 6 Votes.

Kommentar schreiben...

Mit * hinterlegte Felder sind Pflicht. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.