BEPHOS verspricht ein prächtiges Farbenspiel im Fahrzeug

Die Vielfalt an Beleuchtungsmöglichkeiten für das traute Heim kennt mittlerweile keine Grenzen mehr. Dank dimmbarer LED-Technologie mit Farbwechsel-Modus, Steuerung per Smartphone, einfacher Platzierung per Klebestreifen und platzsparender Bauweise lässt sich das eigene Zuhause ganz schnell mit einem Ambiente zum Wohlfühlen versehen. Wer sich dieses Spektakel ins eigene Fahrzeug holen möchte, ist mit der innovativen Interieur-Beleuchtung von BEPHOS an der richtigen Adresse.

Das System Bephos wurde von zwei jungen Autofans zusammen mit Bürklin Elektronik, einem der führenden Großhändler am Markt für hochqualitative Elektronikbauteile mit über 60 Jahre Branchenerfahrung, entwickelt und zur Serienreife gebracht. Der Name BEPHOS entstand aus einer Kombination aus den Anfangsbuchstaben von Bürklin Elektronik und „Phos“, dem altgriechischen Wort für Licht. Über Plug & Play werden ganz einfach die vorhandenen Halogenbirnen der Innenraumbeleuchtung durch die LED-Leuchtmittel ausgetauscht und schon kann man das Interieur des Fahrzeugs nach Beliebigen per Bluetooth und dazugehöriger Bephos-App in den gewünschten Farben erstrahlen lassen.

Wallpaper_BEPHOS_Produkt

Mit der LED-Innenraumbeleuchtung von BEPHOS kann man so manchen in Staunen versetzen!

Zur Wahl bei den Leuchtmitteln stehen die Produktlinien „Style Line“ mit RGB-LEDs, die über drei Kanäle verfügen sowie die „Design Line“ mit RGBW-LEDs, die vier Kanäle samt rein weißem Licht darstellen können. Durch das standardisierte Format sind die Birnen in fast jedem Fahrzeug einsetzbar und ohne Besuch beim Fachmann in wenigen Minuten selbst nachgerüstet bzw. ausgetauscht. Je nach Bedarf können durch den einheitlichen Standard die Leuchtmittel von BEPHOS universell an zahlreichen Orten eingesetzt werden wie z.B. als Einstiegsbeleuchtung, Fußraumbeleuchtung oder Kofferraumbeleuchtung. Wer kein passendes Werkzeug zur Hand haben sollte, wird bei Bürklin Elektronik mit dem passenden Montagehebel-Set bestens versorgt.

Das System von BEPHOS verwendet modernste LED-Technik „made in Germany“!

Sämtlich Bauteile für die Lampen werden in Deutschland entwickelt, sind hochwertig sowie robust verarbeitet und dabei sehr kompakt gehalten. Durch die integrierte Bluetooth-Schnittstelle lassen sich die bevorzugten Farbkombinationen personalisiert mit jedem Smartphone steuern, das mindestens über Bluetooth Low Energy 4.0 verfügt. Der verbaute Prozessor, der die Lampen über drei beziehungsweise vier Kanäle flimmerfrei steuert, prüft zudem kontinuierlich die Temperatur und regelt bei Bedarf die einzelnen LEDs nach. Somit wird ein Überhitzen unterbunden und die optimalen Farb- und Helligkeitswerte erhalten.

Die praktische App von Bephos für iOS und Android.

Mit wenigen Klicks und Einstellungen lässt sich mit der App von BEPHOS jedes gewünschte Licht-Setting einstellen!

Über die App von BEPHOS, die für iOS und Android kostenlos verfügbar ist, lassen sich unzählige Farbabstufungen einstellen und auch benutzerdefinierte Settings mit verschiedenen Lichteffekten festlegen. Je nach Wunsch und Bedarf lassen sich einzelne Lampen oder auch alle verbauten gleichzeitig ansteuern. Besonderheit der App ist die Pre-Setting-Funktion, die es ermöglicht, eine Lichteinstellung festzulegen, die immer dann startet, wenn man mit dem per Bluetooth verbundenen Smartphone ins Auto steigt und die App dabei im Hintergund aktiv ist. Weiterhin kann man dank der Fallback-Funktion ein Setting aus gewünschten Farben programmieren, das in dem Falle automatisiert startet, falls man das Smartphone nicht in Reichweite hat oder der Akku leer ist. Standardgemäß wird man beim Einsteigen durch das voreingestellte Weiß begrüßt. Die App ist zudem per Passwort schützbar, um unautorisierten Zugriff zu vermeiden.

In folgendem Video kann man sich das Ganze einmal in Aktion anschauen

Hierbei wird auch eindrucksvoll demonstriert, wie einfach man mit der App von BEPHOS die gewünschten Farbeinstellungen vornehmen kann. Mit wenigen Klicks hat man auch die Möglichkeit, zwei Farben abwechselnd oder gleichzeitig leuchten zu lassen. Ebenfalls wird die Pre-Setting-Funktion näher erläutert, bei welcher man eine passende Kombination aus mehreren Farben festzulegen und als Standard beim Einstieg in das Fahrzeug zu definieren.

 

Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann auf de Internetseite bephos.de neben weiteren Informationen und Erklärvideos auch Händler in seiner Nähe suchen, die die Produkte von BEPHOS vertreiben. Bei Bürklin Elektronik kann man die Leuchtmittel zudem direkt bestellen.

BEPHOS auf der Tuning World Bodensee live erleben

Wr sich selbst einen Eindruck vom BEPHOS System verschaffen möchte, hat auf der Tuning World Bodeensee 2016 die Gelegenheit dazu. BEPHOS wird in Halle B3-412 am Stand vom VOS Club zu finden sein. Außerdem gibt es 10% Messerabatt auf alle BEPHOS Produkte.

Fotos: BEPHOS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht