Fahrzeuge der Marke BMW erfreuen sich bei euch reger Beliebtheit. Allen voran natürlich stets die Dreier-Baureihe. Der BMW E30 stellt da keine Ausnahme dar. Wir haben in Budapest einen „freshen“ Vertreter für euch abgelichtet.

bmw-e30 (2)

Dass der BMW E30 mittlerweile in Richtung „Klassiker“ marschiert, ist unfassbar. Es ist noch nicht lange her, da sah man an jeder zweiten Ampel einen solchen Dreier. Fahrer männlich und Anfang Zwanzig. Mucke laut. „La Cucaracha“ als Hupsignal. Naja, das ist dann doch schon wieder über 20 Jahre her…

BMW E30 02

Wie dem auch sei: Aus dem alltäglichen Straßenbild ist der E30 ziemlich verschwunden. Dank des hervorragenden Ersatzteilmanagements bei den bayerischen Motorenwerken ist es allerdings kein Problem, den Oldschool-Dreier auch heute noch über die Straßen gleiten zu lassen. Oder zu tunen. Oder beides…

BMW E30 03

BMW E30 goes Stance

Auf der ungarischen Messe AMTS geriet uns dieser auffällig lackierte BMW E30 vor die Linse. Die Ausstellfenster neckisch aufgeklappt lag der Wagen am Rande der Halle herum und wartet geradezu darauf, dass wir ihn für euch ablichten. Angesehen davon, dass wir modifizierte BMWs generell feiern, hat uns in diesem Fall vor allem der „Stance-Faktor“ überzeugt. „Ein geiler Dreier“ mal anders…

BMW E30 04

Die Liste der vorgenommenen Veränderungen mag überschaubar sein. Allerdings sollte man es beim E30 auch nicht übertreiben. Schließlich ist das Modell nicht mehr das frischeste. In diesem Fall aber auf jeden Fall das „fresheste“.

BMW E30 05 BMW E30 06 BMW E30 07 BMW E30 08

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht