Dieser VW Passat CC ist eine echtes Flaggschiff in Sachen „Girlscars“. Bis vielleicht auf die Farbwahl entspricht das Schiff absolut nicht dem Klischee eines Damenwagens…

Radwahl: Gelungen!

Das „TiefenGrnd“-Event von Deepact hat uns mit vielen geilen Fahrzeugen konfrontiert. Natürlich waren da auch Girlscars dabei. Dass Frauen sich in der Tuningszene sich nicht nur als „schmuckes Beiwerk“ tummeln, sondern auch als Fahrzeugbesitzerinnen auf sich aufmerksam machen, ist glücklicherweise keine Randerscheinung mehr. Dennoch haben Frauenautos mit gewissen Vorurteilen zu kämpfen. Frauen gehen mehr Kompromisse beim Tuning ein, fahren eher kleinere Autos, neigen zu Kitsch und BlingBling. Ihr kennt die ganzen Klischees. In Mendig stolperten wir mit diesem VW Passat CC nun über ein Girlscar, das da etwas aus der Reihe zu tanzen scheint. Oder liegt das vielleicht daran, dass das ganze Gelabere haltlos ist? Wie überraschend…

Getunter VW Passat CC im Video

Follow her @Instagram!

Die anderthalb-Tonnen-Limousine mag bei der Farbwahl noch einigermaßen ins Bild eines „Damenwagens“ passen. Aber das wars dann auch schon. Dreidimensionale Konturen in der Folie, fette Räder mit geilem Fitment, Tiefgang und Carbon: Dieses Comfort Coupé kann alles! Und ganz nebenbei sorgt es auch noch dafür, die gängigen Klischees zum Thema „Girlscars“ zu bekämpfen. Sehr sehr geile Sache! Mehr davon!

VW Passat CC in Bildern

Girlscar Deluxe: VW Passat CC in Frauenhand!
5 Sterne bei 1 Votes.

Kommentar schreiben...

Mit * hinterlegte Felder sind Pflicht. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.