Die Liste der Umbaumaßnahmen an diesem Passat 3BG liest sich erstaunlich kurz: nur eine Seite benötigte Besitzer Adrian um die durchgeführten Änderungen zu dokumentieren. Manege auf für einen Passat der Kategorie „Klasse statt Masse“.

vw passat 3bg (2)
Am Boden dank gepfeffert.com

Offensichtlichstes Merkmal des Passat 3BG ist wohl die tiefe Gangart des Volkswagens. Diese verdankt er einem KW V3 Gewindefahrwerk von gepfeffert.com. An dieser Stelle eine kurze Erläuterung: Die Jungs von gepfeffert.com vertreiben KW Fahrwerke, welche für mehr Tiefgang (meist im dreistelligen Bereich) modifiziert wurden. Hierzu werden neben gekürzten Dämpfer auch Federn aus dem KW Motorsport Segment verwendet, um den leider oftmals etwas hochbeinigen Gewindefahrwerken aus Fichtenberg eine angemessene Tiefe zu verleihen.

vw passat 3bg (3)
Volkswagen mit Benz Reifen

Im nächsten Schritt wurde der dringend benötigte Schuhwechsel angegangen. Die Wahl fiel hierbei auf 20-Zöller aus dem Hause Mercedes-Benz. Bevor die Leichtmetallfelgen allerdings an den Passat 3BG wanderten, wurden sich hochglanzverdichtet. Die Bereifung sind die fast schon obligatorischen Nankang NS2. Von vielen oftmals als Billigreifen tituliert sind die Pneus aus Nahost jedoch die erste Wahl, wenn Wert auf eine gepflegt gezogene Reifenoptik gelegt wird. Diesem Anspruch werden die 225/30er Gummis auf 8,5er Felgenquerschnitt auch auf jeden Fall gerecht.

vw passat 3bg (4)
Breite Backen und Cleane Front

Damit diese schleiffrei unters Blech passten, musste an den vorderen Kotflügeln deutlich Hand angelegt werden. Um satte 3cm wurden die Radkästen des Passat 3BG verbreitert. Um die originalen Blechteile nicht zu ruinieren, griff Adrian hier auf GFK-Pendants von Mücke Carbon zurück. Im gleichen Zug wurde auch die Frontstoßstange des VW gegen die US-Version getauscht. Wesentlicher Unterschied: In den vereinigten Staaten durften sich Käufer dank fehlender Kennzeichenmulde über eine wesentlich cleanere Front freuen. Verschiedene Carbon-Parts geben dem ganzen den letzten Schliff.

vw passat 3bg (5)
Porsche Look für den Passat 3BG

Auch für die kommende Saison sind schon wieder zahlreiche Modifikationen am Passat 3BG geplant. Diese stehen alle im Zeichen von Konzernbruder Porsche: Neben einer Komplettfolierung im Farbton „Porsche Gray“ sollen auch 20-Zöller aus dem Programm des Sportwagenherstellers an den VW wandern, ebenso eine 4-Kolben-Anlage im Porsche-Design. Weiterer Angriffspunkte ist die immer noch recht triste Innenausstattung, welche durch die Verwendung von Alcantara und schwarzem Glanzlack deutlich an Attraktivität gewinnt.

vw passat 3bg (6)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht