Für manche eher so der Langweiler, für andere wiederum ein Auto zum Verlieben: Der neue VW Passat kann ebenso gut polarisieren wie begeistern. Sattes Raumangebot, moderner Look und neue Motoren beflügeln die Familienkutsche. Mit 4motion-Allrad gibt’s obendrein mehr Stabilität. Doch wer kümmert sich eigentlich um den Fahrspaß?

Sportlich unterwegs: Der VW Passat kann neben Allrad auch ein Fahrwerksupdate gut gebrauchen.

Sportlich unterwegs: Der VW Passat kann neben dem Allradantrieb auch ein Fahrwerksupdate gut vertragen.

Durchzugsstärke neu gedacht: Ein VW Passat, der Laune macht

Wer ihn im Dunkeln zu sehen bekommt, auf den könnte er im ersten Moment ein wenig furchteinflößend wirken. Der VW Passat B8 ist nicht nur technisch aufgewertet worden, auch die Optik sieht im Vergleich zu seinen jungen Jahren rattenscharf aus. Insbesondere dann, wenn das volle LED-Lichtpaket verbaut ist und die Nacht zum Tag macht.

Optisch wie technisch auf der Höhe: Im VW Passat stimmt auch ohne Tuning schon so einiges - wenn auch nicht alles.

Optisch wie technisch auf der Höhe: Im VW Passat stimmt auch ohne Tuning schon so einiges – wenn auch nicht alles.

Nicht weniger stolz präsentiert sich beim VW Passat auch die Motorenpalette. Als Vertreterkombi greifen da nicht wenige Kunden zum Selbstzünder, was die Wolfsburger wohlwollend zur Kenntnis genommen und in Form modernisierter Triebwerke realisiert haben. Besonders die 2.0 TDI-Maschine kann hier Punkte sammeln: In der „einfachen“ Ausführung mit 150 PS oder gar als 190 PS-Version mit SCR-Technologie – beide Varianten des VW Passat sind sowohl als Fronttriebler als auch mit Allradantrieb erhältlich.

vw-passat-b8-4motion-kw-fahrwerke-06

Wer hingegen etwas zackiger durchstarten möchte, ist natürlich mit dem Zweiliter-Biturbo und seinen 240 PS sowie 500 Nm Drehmoment ab 1.750 Touren bestens beraten. Hier gehört der Allradantrieb zum Pflichtprogramm, was sich besonders für regnerische Herbst- und Wintertage eignet. Bei den Benzinern des VW Passat rollen alternativ der 1.4 TSI ACT mit 150 Pferden oder der Spitzenreiter des 2.0 TSI mit 280 PS auf vier Rädern.

vw-passat-b8-4motion-kw-fahrwerke-02

Der Spaß beginnt da, wo die Serie aufhört

Doch fernab jeglicher Serienfabrikation, haben natürlich auch einige Tuner bereits ihre Kreationen am neuen VW Passat zu Tage gefördert. Wem die Leistungsausbeute ab Werk beim Diesel nicht mehr genügt, hat bereits die Chance auf 300 PS und mehr im Biturbo-Triebwerk. Optisch gibt es ebenfalls einige Optionen zur Aufwertung, wenngleich bereits die High- und R-Line Ausführungen durchaus schmackhaft und ansprechend wirken.

vw-passat-b8-4motion-kw-fahrwerke-04

Wer abseits des komfortgetriebenen Alltags auch gerne mal das Weite sucht und kurvige Landstriche unsicher machen möchte, schaut bei der Auswahl des Fahrwerks im VW Passat etwas genauer hin. Wer möchte, bekommt optional ein DCC Fahrwerk mit adaptiver Dämpfung mit verbaut. Für den sportiv ausgelegten Fahrspaß sorgt darüber hinaus nicht nur die Werkstechnik, sondern gerne auch der renommierte Ausrüster KW automotive.

vw-passat-b8-4motion-kw-fahrwerke-08

Mit der KW Gewindefahrwerk Variante 2 gibt es einen soliden Einstieg für den VW Passat, bei dem bereits die Zugstufe justiert werden kann. Für ein Plus an Fahrdynamik gibt es mit der Variante 3 eine etwas teurere Ausbaustufe, die nebst der 16 Klicks für die Zugstufe auch eine getrennte Einstellung der Druckstufe über zwölf Klicks im Angebot hat. Die Crème de la Crème stellt indes das adaptive DDC-Gewindefahrwerk von KW dar, an das beim Einbau nur der VW-Serien-DCC-Stecker angeschlossen werden muss, um die optionale VW-DCC-Dämpfersteuerung im VW Passat weiternutzen zu können.

 

vw-passat-b8-4motion-kw-fahrwerke-01

Darüber hinaus lässt sich der 4motion mit den Lösungen von KW natürlich auch in der Karosseriehöhe variieren: Die Vorderachse kann um bis zu 60 Millimeter abgesenkt werden, hinten liegt der Verstellbereich zwischen 20 und 45 Millimetern.

Fotos: KW automotive

2 Antworten

  1. Schwane

    Ich interessiere mich dafür meinen Diesel-Passat, BJ 2017 mit 300 Diesel PS auszurüsten.
    Erstzulassung 2016 März, PS 190

    Antworten
  2. samuel

    hallo, könnten Sie mir sagen was für eine Felge (gold) der Passat fährt? dankeschön!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht