Die meisten Käfer in der Szene fristen ihr Dasein als tiefergelegte Klassiker. Dem VW Käfer Deluxe, den wir euch heute präsentieren, war das nicht genug. Dieser Oldschool-Volkswagen hat echte Showambitionen…

vw-käfer-deluxe (1)
Dem einen oder anderen treuen AUTOTUNING.DE-Fan wird dieser Fakt geläufig sein: Wir lieben es, auf Events nach Belgien zu fahren. Beim Blick über den deutschen Tellerrand sind wir noch nie enttäuscht worden. Es ist immer garantiert, dass wir mit geilem Material zurückkehren. Das GermanizeD Car Fest stellte da natürlich keine Ausnahme dar. Und hier wurde uns zusätzlich noch eine geile Location geboten.

vw-käfer-deluxe (2)
ShowPoPo

Selbst die Leute, die nichts mit dem Klassiker anfangen können, wissen, dass beim Käfer der Antrieb nicht vor dem Piloten untergebracht ist, sondern im Heck des Fahrzeugs. In diesem speziellen Fall wurde allerdings dafür gesorgt, dass das Hinterteil absolut showtauglich ist. So sauber sah es hier nicht einmal aus, als das Fahrzeug vor etlichen Dekaden vom Band gerollt ist.

vw-käfer-deluxe (3)
VW Käfer RotWeiß

Spätestens beim Blick ins Innere des VW Käfer Deluxe wird klar: Hier wird sich nicht auf den „Oldschool-Bonus“ verlassen. Die Fahrgastzelle wird von den Farben Rot und Weiß dominiert.

vw-käfer-deluxe (4)
Die umfassenden Sattlerarbeiten verschonten auch den Dachhimmel des VW Käfer Deluxe nicht.

vw-käfer-deluxe (5)
Verstärker und Subwoofer auf der Hutablage? Wohl eher ein seltenes Bild bei luftgekühlten Klassikern. Wie schon eingangs erwähnt, ist das Rentnerdasein einfach nicht genug für diesen VW Käfer…

vw-käfer-deluxe (6)

Für einen Käfer nicht selbstverständlich…

vw-käfer-deluxe (10)

VW Käfer Deluxe

vw-käfer-deluxe (7) vw-käfer-deluxe (8) vw-käfer-deluxe (9)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht