Dass Breitbauten mehr und mehr im Kommen sind, ist mittlerweile keine Prognose mehr. Die meisten Szenegänger werden mittlerweile den Fakt anerkennen, dass die dickbackigen Showcars auf jedem Event auftauchen. Auf der XS-CarNight haben wir einen echten Bomben-Widebody für euch abgelichtet. Dieser Audi A3 rockt gewaltig!

Audi A3 Sportback (2)
Bei diesem Wagen handelt es sich um ein echtes Komplettpaket in Sachen Tuning. Das auffälligste Merkmal sind aber zweifelsohne die massiv verbreiterten Radhäuser. Dank ihnen hat der A3 keine Probleme damit, die dicken 20-Zöller von MB Design unterzubringen.

Audi A3 Sportback (8)

Einzigartiges Interieur des Audi A3 Sportback

Damit die aufgeblähten Radhäuser auf Shows auch millimetergenau ausgefüllt werden können, kommt ein Luftfahrwerk zum Einsatz. Tank und Kompressor sind in einem, dem Interieurdesign angepassten, Heckausbau eingebettet, der keinerlei Stauraum übrig lässt.

Audi A3 Sportback (3)
A propos „Interieurdesign“: Die Fahrgastzelle wurde mit viel Aufwand zum echten Kunstwerk umgebaut. Grün, weiß und vor allem braun dominieren das Bild. Aus Lackflächen, Leder und aufwändigen Nähten ergibt sich ein einzigartiges Gesamtbild.

Audi A3 Sportback (4)

Im Kontrast zum brachialen Äußeren stehen die filigranen Elemente im Innenraum des Audi A3.

Selbst das Armaturenbrett blieb nicht von den Modifikationen verschont. In dieser Fahrgastzelle ist nichts mehr, wie es war…

Audi A3 Sportback (5)

Brachialoptik

Eines ist klar: Bei so dicken Backen bleiben auch Modifikationen an anderen Exterieurelementen nicht aus. Die Stoßfänger wurden natürlich entsprechend auf die Brachialoptik angepasst.

Audi A3 Sportback (6)

Die extreme Kotflügelverbreiterung wird auch an den Stoßstangen fortgesetzt.

Nicht nur durch diesen Umstand hat der A3 ein ganz eigenes Gesicht erhalten. Dieses Showcar sticht einfach heraus.

Audi A3 Sportback (7)

Fakten zum Modell

An dieser Stelle wartete dieser Artikel ursprünglich mit den harten Fakten zum Modell auf. Das Blöde an der Sache: Ich habe die Granate glatt zu einem Audi A3 8P gemacht. Ob man diesen Umstand nun als Beweis meiner Unfähigkeit oder als Beweis der überragenden Modifikationsleistung des Besitzers Christian Martin wertet, sei jedem überlassen. Eins ist jedoch weiterhin sicher: Dieser Wagen rockt extrem! Danke an Christian für den Hinweis! Schande über mich!!!

Audi A3 Sportback (9)

Audi A3 Sportback (10)

IMG_9147

2 Antworten

  1. Christian Martin

    Hallo,
    ich bin der Besitzer von dem Audi A3 Breitbau.
    Und ich wollte euch sagen das das kein Audi A3 8P ist sondern das ALTE modell Audi A3 8L.

    Mfg Christian

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht