Ob als RWB-Breitbau oder stilecht veredelt: Zuffenhausener Sportwagen erfreuen sich seit Jahren einer steigenden Beliebtheit in der Tuningszene. Dieser Porsche 993 ist ein weiterer Beweis dafür…

„Diggin‘ DEEP“ im rheinland-pfälzischen Mendig war nichts für Weicheier. Staub, Hitze und Geröll waren der Preis, den man für die unendlich coole Location zahlen musste. So viele krasse Fahrzeuge trifft man nur sehr selten vor so einer malerischen Kulisse an. Gerade aus Fotosicht ein Traum! Wer also nicht gerade allergisch gegen Staub oder die Sonne war kam in Mendig voll auf seine Kosten!

In unserem Video zeigen wir dir den Porsche 993 mal im Bewegtbild:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=VaUWwR7dz-M

 

Eines der absoluten Highlights war zweifelsohne der rote Porsche 992 auf BBS LM, den wir erst ganz zum Schluss entdeckt haben. Ein echter Traumwagen und alleine durch die Farbe nicht zu übersehen. Der blanke Wahnsinn!

Die perfekte Kombination!

Fakten zum Porsche 993

Der Porsche 993 ist der Nachfolger des in der Szene sehr beliebten 964 und das letzte 911er-Modell mit luftgekühltem Boxermotor. Er wurde von 1993 bis 1998 in verschiedenen Ausführungen gebaut. Die Palette reichte vom Carrera über den Targa bis hin zum Turbo. Das Topmodell war der ab 1995 produzierte 911 Turbo mit 408 PS. Als letzter luftgekühlter 911er genießt der Porsche 993 eine Sonderstellung und wird zu Höchstpreisen gehandelt. Wobei dies ja mehr und mehr für alle Sportwagen aus Zuffenhausen zutrifft…

 

Roter Traumwagen: Porsche 993 auf BBS LM
5 (100%) 2 votes

Datum der Erstveröffentlichung: 31.07.2018

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht