Die Tuning World Bodensee 2015 steht vor der Tür und mit ihr natürlich die diesjährige Ausgabe des European Tuning Showdowns. Wir haben für euch alle Infos zum internationalen Show & Shine Turnier der Extraklasse zusammengetragen!

European Tuning Showdown 2015 (3)

Der European Tuning Showdown (in der Szene kurz „ETS“ genannt) auf der Tuning World Bodensee hat sich innerhalb kürzester Zeit als härtester Wettbewerb des europäischen Tuning-Parketts etabliert und bringt mit seinen atemberaubenden Teilnehmerfahrzeugen die Messebesucher traditionell ins Schwärmen.

Europa kämpft um die Krone des Tunings

In diesem Jahr treten beim European Tuning Showdown Fahrzeuge aus Belgien, Dänemark, Deutschland, England, Frankreich, Italien, Luxemburg, Slowenien, den Niederlanden, Österreich, Tschechien, Schweden, Ungarn und der Schweiz gegeneinander an. Die handverlesenen Showcars repräsentieren das Beste, was die teilnehmenden Länder an modifizierten Fahrzeugen zu bieten haben. Unter den Titelaspiranten befinden sich auch in diesem Jahr wieder unzählige Autos, die die Cover von Magazinen schmückten, von Tuningfans als wegweisend gefeiert werden oder wichtige Titel errungen haben.

European Tuning Showdown 2015 (6)

Die Mischung macht’s!

Ein bunter Mix der verschiedensten Tuningstile ist auch bei der diesjährigen Auflage wieder garantiert. Unter den 64 einzigartigen Umbauten befinden sich faszinierende Unikate wie zum Beispiel ein BMW E30 Coupé mit M3-Maschine und „Flip-Front“ und eine Toyota Supra im „Predator“-Look. Lexus LS400, Shelby GT500, Audi A8, Corvette C6… sie alle wollen die Krone im europäischen Spitzentuning ergattern. Nur ein Fahrzeug kann die Arena als Champion verlassen.

European Tuning Showdown 2015 (4)

Enter the Arena

Wenn wir gerade bei der Arena sind: Der European Tuning Showdown garantiert während der gesamten Tuning World Bodensee packende Duelle. Die teilnehmenden Fahrzeuge stehen nämlich nicht brav in Halle B5 und warten auf ihre Bewertung. In spannenden Battles „Auto gegen Auto“ trennt sich nach der Einfahrt in die Showdown-Arena die Spreu vom Weizen. Wobei beim European Tuning Showdown keine Spreu im Sinne von „schlechten“ Fahrzeuge anzutreffen und ein Ausscheiden im KO-System demnach keine Schande ist. Im Gegenteil. Alleine die Nominierung zum ETS-Teilnehmer wird in der Szene als große Ehre empfunden.

European Tuning Showdown 2015 (2)

In der Showdown-Arena ist nonstop etwas geboten!

Weder die erfahrene Fachjury noch die Zuschauer auf den Rängen wissen im Vorfeld, wer in der ersten Turnierrunde gegen wen antreten muss, da das Los entscheidet. Gemessen an handwerklicher Verarbeitung, Umsetzung eigener Ideen und ausgefallenen technischen Details scheiden in jeder Runde Fahrzeuge aus bis am Ende der Besitzer des besten Showcars zum unangefochtenen ETS-Champion gekürt werden kann.

European Tuning Showdown 2015 (1)

Dank musikalischer Untermalung durch einen DJ, den aufklärenden Worten des erfahrenen Moderators Clemens Verley und der einen oder anderen Showeinlage in der Arena, ist der ETS mit seinen atemberaubenden Teilnehmerfahrzeugen einer der Publikumsmagnete überhaupt am Bodensee und die Zuschauerplätze während der gesamten Messe ständig besetzt. Unter dem Jubel des Publikums treffen Youngtimer auf Supersportwagen, Muscle-Cars auf Familienautos, Kleinwagen auf Luxuslimousinen und Hotrods auf aktuelle Fahrzeugmodelle. Beim ETS ist jede erdenkliche Duellpaarung möglich, was natürlich zusätzlich für Spannung sorgt.

European Tuning Showdown 2015: Das ultimative Turnier!

Der European Tuning Showdown ist längst eine feste Instanz für europäische Tuningenthusiasten. Wer hier gewinnt, hat so ziemlich alles erreicht, was man erreichen kann. Neben Ruhm und Ehre gewinnen die besten zehn Fahrzeuge Sachpreise im Wert von insgesamt über 10.000 Euro. Kein Wunder, dass die teilnehmenden Fahrzeuge immer ausgefallener und einzigartiger werden und manche speziell für den ETS noch eine Schippe drauflegen.

European Tuning Showdown 2015 (5)

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Tuning World Bodensee findet von Donnerstag, dem 30. April bis Sonntag, den 3. Mai 2015 statt und hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13 Euro, ermäßigt und im Vorverkauf 11 Euro. Alle Infos zur Tuning World Bodensee und dem European Tuning Showdown findet ihr unter www.TuningworldBodensee.de – oder hier in unserem Artikel mit den ersten Infos zur diesjährigen Messe!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht