Egal, wie viel Auswahl man als Redakteur auf einem Event hat: Ein BMW M4 geht immer! Vor allem, wenn er auf Luft und Yido Performance Wheels daherkommt!

Als wir uns auf den Weg zum Syndikat Asphaltfieber machten, war uns gleich klar: Es wird unmöglich werden, alle geilen BMWs auf dem riesigen Areal abzulichten. Es wird auch unmöglich sein, alle auch nur zu sehen. Die Ausmaße des weltgrößten BMW-Events sind einfach zu krass. Außerdem befindet sich das Teilnehmerfeld in großen Teilen in Bewegung. Während viele ein Ziel haben und zum Beispiel den Waschplatz ansteuern, drehen andere ihre Runden, um zu sehen und gesehen zu werden. Glücklicherweise gab es beim Asphaltfieber 2019 erstmals eine Area, die an jedem Tag der Veranstaltung ausgesuchte Fahrzeuge präsentierte, die dann auch tatsächlich vorübergehend an diesen Stellplatz gebunden waren….

BMW M4 Tuning im Video

Mit dabei: Ein grauer BMW M4. Nicht unbedingt eines der knalligsten und auffälligsten Fahrzeuge, die uns je untergekommen sind. Aber: Wir wollen ja jedem Geschmack etwas bieten. Dieser Sport-Bimmer setzt eher auf Understatement als auch Brachialoptik. Sein graues Lackkleid konstrastiert super mit den M4-typischen Carbonflächen. Das Luftfahrwerk sorgt für satten Tiefgang, die Schmiederäder aus dem Hause Yido Performance, Typ YP 1.2, sorgen für Klasse in den Radhäusern. Alles richtig gemacht!

BMW M4 in Bildern

Kommentar schreiben...

Mit * hinterlegte Felder sind Pflicht. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.