Der Opel Manta B hat sein früher fragwürdiges Image gegen einen Kultstatus eingetauscht. Leider gibt es nicht mehr allzuviele Exemplare. Umso erfreuter sind wir über die „Streetmachine“, die uns auf der „tuningXperience“ in Essen begegnet ist…

Dass die Essen Motor Show nicht mehr ohne die „tuningXperience“ veranstaltet wird, hat gute Gründe. Die Sonderschau hat sich direkt bei ihrer Premiere damals zum Pflichtprogramm entwickelt. Hier werden Trends gesetzt und ein Querschnitt durch die internationale Tuningszene präsentiert. Und betagtere Fahrzeugmodelle sind jetzt schon so lange angesagt, dass man gar nicht mehr von einem Trend sprechen sollte.

Jedoch macht die Marke Opel sich in der Tuningszene vergleichsweise rar. Zumindest auf dem Niveau, welches die „tuningXperience“ transportieren möchte. Da ist es doch gleich noch erfreulicher, dass Organisator Sven Schulz einen modifizierten Opel Manta B für die Show ausgegraben hat, der zeitgenössisches Tuning demonstriert und dennoch beim aktuellen Publikum ankam. Und auch wir waren von der „Streetmachine“ mehr als nur begeistert.

Unsere Eindrücke des Opel Manta B haben wir für euch ebenfalls in einem Video festgehalten!

Der im Vergleich zu anderen Exponaten sehr moderat ausgefallene Tiefgang des Opel Mantas ist mit Sicherheit auch auf die gute alte Hinterachs-Problematik der Opels zurück zu führen. Tieferlegungsfedern und gekürzte Dämpfer bringen den Wagen zwar nicht auf den Boden, der Gesamtauftritt des Opel Manta B ist dennoch brachial. Und es muss ja nicht jedes Auto auf dem Boden liegen…

Opel Manta B in Bildern

Wir haben uns die Kamera geschnappt und haben den getunten Opel Manta B in seiner ganzen Pracht für euch festgehalten. An diesem neu aufpolierten Klassiker gefällt uns so ziemlich alles -- aber macht euch selbst ein Bild!


Datum der Erstveröffentlichung: 12.06.2019

2 Antworten

  1. Klaus Jungmichel

    Ich bin seit 1981im Besitz eines Opel-Manta b gte Baujahr 1978 mit 110PS. Habe ihn 1982 ein Motortuning von Mich auf 160PS gegönnt! Bin heute noch Stolz auf mein Fahrzeug. Ich kann nicht verstehen,dass Opel keinen Nachfolger mit annähernd gleicher Karosse auf den Markt gebracht hat! Mein Manta hat 22000km auf der Uhr. Frisierter Motor liegt bei 2050km. Würde gerne Mich-Tuning Adresse haben, und alles ,was damit zusammenhängt! (Aufnäher u.s.w.) LG Klaus!!!

    Antworten
  2. Ja ekel

    Für mich das beste Sportcoupe was Opel gebaut hat.
    Leider haben sie das Auto nicht weiterentwickelt und haben den calibra gebracht.
    Er konnte nie an den Manta rankommen

    Bei Manta b stimmte alles Preis Leistung.

    Schade das Opel das Fahrzeug aufgegeben hat

    Antworten

Kommentar schreiben...

Mit * hinterlegte Felder sind Pflicht. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.